Lernen in drei Phasen
und an drei Orten

 

Die Sonnegg unterstützt junge Frauen

auf Grundlage der Kompetenzorientierung (KOSS) in ihrer Entwicklung.

 

Die Kompetenzorientierung will

die jungen Frauen unterstützen,

die Aufgaben des Alltags mit ihren

eigenen Ressourcen und Fähigkeiten zu bewältigen.

 

Die transparente Zusammenarbeit zwischen der jungen Frau, den Eltern, den Fachpersonen der Sonnegg und der zuweisenden Behörde bilden die Basis für einen positiven Verlauf während ihres Aufenthaltes in unserer Institution.

 

Erfahren Sie mehr über Koss.

   

Wir haben noch freie Plätze!

 

In der Sonnegg hat es noch freie Plätze - ab sofort oder nach Absprache.

Sehr gerne steht Ihnen Frau Richt für eine unerbindliche Anfrage unter der Rufnummer 031 818 83 84 zur Verfügung.

 

 

 


 

An wen richtet sich unser Angebot 

 

Das Angebot der Sonnegg richtet sich an psychosozial auffällige, normal begabte weibliche Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren. Mehr dazu...